Freizeitparkstories mit Lisa M.

Es geht weiter mit einer neuen Freizeitparkstory für euch! Die liebe Lisa erzählt euch heute wie sie zum Freizeitparkfan wurde und wie für sie ein perfekter Tag im Freizeitpark aussieht.

HEJ LISA! SCHÖN, DASS DU MITMACHST. ZUALLERERST – WIE ENTSTAND DEINE LIEBE ZU FREIZEITPARKS UND ACHTERBAHNEN?

Als kleines Kind war mein allererster Freizeitparkbesuch 1995 das Disneyland in Paris, was ein beeindruckendes Erlebnis für mich war. Danach folgten viele weitere Freizeitparkbesuche, wie der Steinwasenpark, in den Ostseeurlauben war der Hansa-Park immer Pflicht und am Bodensee ging es ins Ravensburger Spieleland und der Wild-und Freizeitpark in Allensbach wurden mehrere Male besucht. Jahre später folgten zwei weitere Disneylandaufenthalte wo ich dann auch schon mehrere Attraktionen fahren durfte und mich das Freizeitparkfieber nun endgültig gepackt hat. Zu meinen Highlights im Disneyland gehören Big Thunder Mountain, Pirates of the Caribbean und die Geistervilla Phantom Manor.

Da ich in Baden in der Nähe von Rastatt aufgewachsen bin, war der Europa-Park bereits in meinen jungen Jahren schon immer ein beliebtes Ausflugsziel. Meine allererste Achterbahn war im Europa-Park die altehrwürdige „Eurosat“. Allerdings habe ich diese Bahn jahrelang nach der ersten Fahrt gemieden, da ich Panik hatte dass der Sicherheitsbügel nicht halten würde.

WIE SIEHT FÜR DICH EIN PERFEKTER TAG IM FREIZEITPARK AUS?

Nach einer kurzen Anfahrt zum Europa-Park geht es erstmal in mein Lieblingshotel Bell Rock in die „Spirit of St. Louis Bar“ zum Frühstücken. Danach in einen hoffentlich nicht zu überfüllten Park mit herrlichem Wetter und geringen Wartezeiten. Einfach entspannt durch den Park spazieren und das „Feeling“ genießen. Der Besuch der Musicalshows auf der italienischen Freilichtbühne und in der Winterzeit im Globe Theatre ist ein absolutes Muss!

GIBT ES ETWAS WAS, WAS DU NIE ODER NUR MIT GROSSER ÜBERWINDUNG FÄHRST?

Silver Star aufgrund der Höhe und die für mich gefühlt ewig lange Auffahrt.

DEINE LIEBLINGSACHTERBAHN UND WARUM?

Meine Lieblingsachterbahn ist der CanCan-Coaster, alleine schon wegen der wunderschönen detailverliebten Thematisierung im Anstehbereich.

DEIN LUSTIGSTES ERLEBNIS IN EINEM FREIZEITPARK?

Den Leuten beim Fjord Raftig zuzuschauen, die von den Wasserkanonen nicht verschont wurden!

DEIN HOMEPARK UND WO ENTSPANNST DU DORT AM LIEBSTEN?

Mein Homepark ist der Europa-Park, von dem ich glücklicherweise nur 60 km entfernt wohne. Ein perfekter Ort zum Relaxen und den Alltag hinter sich zu lassen, vor allem die Liebe zum Detail der verschiedenen Themenbereichen machen den Park sehr magisch. Da der Europa-Park zu meinem zweiten Zuhause geworden ist habe ich mir diese Saison den ResortPass Silver geholt. Am Liebsten entspanne ich mich im Bamboe Baai bei einer vegetarischen Bowl, bei der Fahrt mit den Piraten in Batavia und in der Monorail.

WELCHE FREIZEITPARKS STEHEN NOCH AUF DEINER BUCKET-LIST?

Efteling steht ganz weit oben und da ich Londonfanatiker bin die Harry Potter Warner Bros. Studios.

WENN DU EINEN TAG IN EINEM FREIZEITPARK ARBEITEN KÖNNTEST, WELCHEN JOB WÜRDEST DU DORT AM LIEBSTEN MACHEN?

Eindeutig im Showensemble auf der italienischen Freilichtbühne und im Globe Theatre im Europa-Park. Da ich totaler Musicalfan bin und privat sehr viel singe und Musik höre (am liebsten den Europa-Park Soundtrack) will ich dort einmal auf der Bühne stehen.

DU BIST EIN GROSSER DANIEL JOHNSON FAN 🙂 HAST DU EINEN LIEBLINGSSONG VON IHM?

Ich höre sehr gerne seine eigenen Songs wie „Bleib“ und „So leicht“, aber mein persönlicher Lieblingssong ist und bleibt das „Duett“ aus dem Musical Rulantica, das er zusammen mit Ornella De Santis gesungen hat – Gänsehautfeeling pur! Außerdem begeistert mich sehr seine neue Akustikversion von „Ein Held auf dem Meer“ ebenfalls aus Rulantica.

WELCHE ATTRAKTIONEN FEHLEN DEINER MEINUNG NACH NOCH IM EUROPA-PARK?

Mir persönlich fehlen keine Attraktionen, da der Europa-Park einen perfekter Mix an Attraktionen für Adrenalinjunkies und für Familien bietet.

Freizeitparkstories mit Lisa M.

Das war die Freizeitparkstory von Lisa. Besucht sie doch auch mal auf Instagram:

@lisam_2606

Zurück nach oben!
Close