Erlebnispark Tripsdrill: Übernachten im Schäferwagen

Tripsdrill Schäferwagen:

„Komfortabel übernachten mit unseren Schäferwagen bieten wir im Natur-Resort Tripsdrill originelle Übernachtungsmöglichkeiten mitten in der Natur – wahres „Glamping“ (Camping mit „Glamour“-Faktor), aber zu einem günstigen Preis. Übernachtungen im Schäferwagen mit Blick auf Schafe, Ziegen und Esel im angrenzenden Streichelzoo sind ein unvergessliches Erlebnis für die ganze Familie.“

– Tripsdrill Homepage

Der Schäferwagen

Wie schon das Tripsdrill selbst bewirbt ist eine Übernachtung im Schäferwagen wie ein Campingerlebnis mit Luxus. Dieses Erlebnis wollten wir mal selbst ausprobieren und da die Schäferwagen beheizt und vor der Kälte und Nässe geschützt sind, bot sich die Übernachtung während des Halloweenevents „Schaurige Altweibernächte“ am 30.10.2021 an. In dem ca. 13 m² großen Schäferwagen können bis zu fünf Personen übernachten. Dabei sollte erwähnt werden, dass es 1 Doppelbett gibt und 2 Hochbetten. Bei 5 Personen wird die Sitzecke zur Zusatzliege. Die Hochbetten sind aber recht groß sodass auch ein Erwachsener dort gut übernachten kann.

Weiterhin ist der Wagen mit einer Sitzecke, einem TV, Kühlschrank/ Minibar, einer Kaffeemaschine (mit kostenlosen Kaffeepads und Tee), ein Waschbecken, einer Heizung und einem Ventilator ausgestattet. Außerdem bekommt ihr gratis WLAN und es befinden sich kleine Handtücher im Wagen, die ihr auch zum Duschen benutzen könnt.

Jeder Schäferwagen hat eine Terrasse mit Sitzgelegenheit, die wir leider aufgrund des schlechten Wetters nicht nutzen konnten. Eine Sommernacht hier gemütlich ausklingen lassen könnte ich mir aber sehr gut vorstellen.

Erlebnispark Tripsdrill: Übernachten im Schäferwagen

Sanitäre Anlagen

WCs gibt es in unmittelbarer Nähe vom Schäferwagen jedoch ohne Warmwasser, Heizung und es handelt sich um Teiloffenetoiletten. Etwas unpraktisch bei Regenwetter und kälte besonders wenn man Nachts auf Toilette muss.

Gegenüber der Baumhäuser gibt es WCs und Duschen, die beheizt sind. Diese sind auch nah bei den Schäferwagen (Fußweg ca. 5min). Die Duschen könnt ihr nur mit einer Zimmerkarte betreten. Einen Föhn gibt es dort natürlich auch. Die Duschen sind mit den Holzeimern als Duschkopf ein toller Hingucker und schön thematisiert. Jede Dusche ist von innen abschließbar und es befindet sich ein kleiner Vorraum in der Kabine in der ihr eure Wertgegenstände und Kleider geschützt ablegen könnt.

Sonstiges

Der Check-In ist zwischen 14.00 Uhr und spätestens 22.00 Uhr möglich. Die Rezeption ist in einem Schäferwagen direkt gegenüber dem Wildparadies-Eingang zu finden. Direkt im Natur-Resort ist der Schäferimbiss am Badehaus mit schmackhaften Gerichten. Am Abend können die Gerichte direkt in der Unterkunft verzehrt werden. Dieser ist von 16.00 bis 21.00 Uhr geöffnet. Dort befindet sich auch das Frühstück. Sprich ihr müsst ca. 10min zu Fuß durch das Wildparadies zum Frühstück laufen. Das Frühstücksbuffet ist reichlich und Kaffeespezialitäten sowie Säfte sind im Preis mit inbegriffen.

Was sollte ich zum Schluss noch erwähnen

In der Saison 2021 bezahlt ihr:

  • Für zwei Personen unter der Woche 149€ und am Wochenende für 179€
  • Für drei Personen unter der Woche 189€ und am Wochenende 219€
  • Für vier Personen unter der Woche 229€ und am Wochenende 259€
  • Für fünf Personen unter der Woche 269€ und am Wochenende 299€

Im Preis mit inbegriffen ist ein Frühstück und der Eintritt in das Wildparadies an allen Aufenthaltstagen. Außerdem erhalten Übernachtungsgäste Tickets für den Erlebnispark zu Sonderkonditionen: Der Tages-Pass für Kinder (4-11 Jahre) und Senioren (ab 60 Jahren) liegt bei € 22,00 statt € 31,00 pro Person, der Tages-Pass für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren bei € 25,00 statt € 37,00 pro Person. Für nur € 10,00 mehr gibt es den 2-Tages-Pass bzw. für € 20,00 mehr den 3-Tages-Pass.

Fazit

Uns hat es wirklich sehr gut dort gefallen wobei wir den Schäferwagen wohl eher für die wärmeren Monate empfehlen würden. Besonders da es auf den Toiletten schon recht frisch werden kann. Für erfahrene Camper dürfte das aber kein Problem sein. Eine wirklich schöne und einmalige Übernachtung direkt in Freizeitparknähe.

Zurück nach oben!
Close