Freizeitpark-Lookbook mit Susi

In die Sneaker, fertig-los! Kaum ein anderes Kleidungsstück sieht man in Freizeitparks so häufig wie Sneaker, T-Shirt oder Jeans. Bequem soll das Outfit für den Tag im Freizeitpark sein. Praktisch, aber mit Wohlfühlfaktor. Aber wäre es nicht irgendwie cool, wenn der Look auch noch trendy wäre und „das gewisse etwas“ hätte?

So oder so ähnlich läuft es in unseren Köpfen ab, bevor wir in einen Freizeitparktag voller Spaß und Action starten. Ich habe mich diesem Outfitproblem, was Viele kennen, angenommen und mir anhand eines normalen T-Shirts überlegt, wie man dieses kombinieren könnte. Sneaker sind längst zu allem kombinierbar und durften daher auch nicht fehlen. Doch so unterschiedlich wie die Looks, die dabei herausgekommen sind, sind auch wir Frauen. Daher entscheidet ihr am Ende selbst, in welchem Outfit ihr euch wohlfühlen würdet. Vielleicht inspiriert euch der Einsatz von Accessoires, wie Sonnenbrille oder Cap dazu, euern eigenen Lieblingslook einmal anders zu kreieren?

Zu den einzelnen Kleidungsstücken ist zu sagen, dass sie alle aus meinem persönlichen Fundus stammen. Ich habe für das kleine Lookbook also keine Neuanschaffung getätigt. Vielleicht habt ihr ja das ein oder andere Teil schon an mir gesehen? Ich bin jemand, der outfittechnisch gerne experimentiert. Dabei würde ich schon sagen, dass ich mich an aktuellen Trends orientiere, aber trotzdem noch ich selbst bleiben möchte. Außerdem bestimmt nicht nur der Anlass meine Outfitwahl, sondern auch meine Stimmung. Heute sportlich unterwegs, morgen schon wieder ganz anders. Ich liebe feminine Schnitte, Röcke und Kleider. Letzteres gehört für mich absolut in meine Alltagsgarderobe dazu und wird nicht erst hervorgeholt, wenn sich ein besonderer Anlass ergibt. Mode soll Spaß machen und das macht sie, sobald man herausgefunden hat, was einem steht und worin man man selbst ist.

Habt also viel Spaß mit diesem Lookbook, dass ihr euch auf dem Instagram Account von freizeitparkstories anschauen könnt. Ich bedanke mich bei Freizeitparkstories für die nette Kooperation und bei EP Insider, der hinter der Kamera stand und viele Ideen mit eingebracht hat. Bei EP Fan 95 bedanke ich mich dafür, dass er immer hinter meinen Projekten steht, meine Outfits feiert und beim Dreh assistiert hat.

Eure Susi ~ Myrollercoasterdream

Zurück nach oben!
Close